FANDOM


„Prisma“ gehörte zu den beliebtesten politischen Sendungen des Fernsehens der DDR. Das innenpolitische Magazin berichtete aus vielen Bereichen des täglichen Lebens und behandelte nicht selten brisante Fragen zu Versorgung und Verwaltung. Bis zum Ende der 60er Jahre führte Redakteur Karl-Heinz Gerstner durch die Sendung. Sein Nachfolger Axel Kaspar hatte ebenfalls mit der „Prisma“-Redaktion für brisante Themen häufig den „richtigen Riecher“ und sprach so manchem Bürger aus der Seele.

ÜberschriftBearbeiten

Schreibe deinen zweiten Artikelabschnitt hier. Vergiss nicht Links zu anderen Seiten im Wiki hinzuzufügen.

ÜberschriftBearbeiten

Dritter Artikelabschnitt. Vergiss nicht den Artikel in eine Kategorie einzuordnen, damit andere Benutzer ihn leichter finden können.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.